Libellen im Landkreis Unterallgäu


Libellenvielfalt

Aufgrund seines Wasserreichtums bietet der Landkreis Unterallgäu Lebensräume für eine Vielzahl von Libellenarten. Von den 81 Libellen-Arten Deutschlands und den 74 Arten Bayerns können gegenwärtig 47 Arten im Landkreis Unterallgäu nachgewiesen werden, zehn Arten gelten als verschollen.

Nebenstehend die Arten von Klein- und Großlibellen des Landkreises, Steckbriefe dieser Arten gibt es hier

Kleinlibellen (Zygoptera)

Gebänderte Prachtlibelle (Calopteryx splendens)
Blauflügel-Prachtlibelle (Calopteryx virgo)
Gewöhnliche Winterlibelle (Sympecma fusca)
Sibirische Winterlibelle (Sympecma paedisca)
Südliche Binsenjungfer (Lestes barbarus)
Glänzende Binsenjungfer (Lestes dryas)
Gewöhnliche Binsenjungfer (Lestes sponsa)
Kleine Binsenjungfer (Lestes virens vestalis)
Gewöhnliche Weidenjungfer, Westliche Weidenjungfer (Lestes viridis, Chalcolestes viridis)
Frühe Adonislibelle (Pyrrhosoma nymphula)
Großes Granatauge (Erythromma najas)
Kleines Granatauge (Erythromma viridulum)
Pokal-Azurjungfer, Pokaljungfer, Saphirauge (Cercion lindenii, Erythromma lindenii)
Gewöhnliche Becherjungfer, Becher-Azurjungfer (Enallagma cyathigerum)
Helm-Azurjungfer (Coenagrion mercuriale)
Fledermaus-Azurjungfer (Coenagrion pulchellum)
Hufeisen-Azurjungfer (Coenagrion puella)
Vogel-Azurjungfer (Coenagrion ornatum)
Speer-Azurjungfer (Coenagrion hastulatum)
Kleine Pechlibelle (Ischnura pumilio)
Große Pechlibelle (Ischnura elegans)
Blaue Federlibelle (Platycnemis pennipes)

Großlibellen (Anisoptera)

Asiatische Keiljungfer (Gomphus flavipes)
Westliche Keiljungfer (Gomphus pulchellus)
Gewöhnliche Keiljungfer (Gomphus vulgatissimus)
Grüne Keiljungfer, Grüne Flussjungfer (Ophiogomphus cecilia)
Kleine Zangenlibelle (Onychogomphus forcipatus)
Früher Schilfjäger, Kleine Mosaikjungfer (Brachytron pratense)
Südliche Mosaikjungfer (Aeshna affinis)
Blaugrüne Mosaikjungfer (Aeshna cyanea)
Braune Mosaikjungfer (Aeshna grandis)
Keilfleck-Mosaikjungfer (Aeshna isoceles)
Torf-Mosaikjungfer (Aeshna juncea)
Herbst-Mosaikjungfer (Aeshna mixta)
Früher Schilfjäger (Brachytron pratense)
Große Königslibelle (Anax imperator)
Kleine Königslibelle (Anax parthenope)
Gestreifte Quelljungfer (Cordulegaster bidentata)
Zweigestreifte Quelljungfer (Cordulegaster boltonii)
Falkenlibelle (Cordulia aenea)
Gefleckte Smaragdlibelle (Somatochlora flavomaculata)
Glänzende Smaragdlibelle (Somatochlora metallica)
Plattbauch (Libellula depressa)
Spitzenfleck (Libellula fulva)
Vierfleck (Libellula quadrimaculata)
Südlicher Blaupfeil (Orthetrum brunneum)
Großer Blaupfeil (Orthetrum cancellatum)
Kleiner Blaupfeil (Orthetrum coerulescens)
Feuerlibelle (Crocothemis erythraea)
Schwarze Heidelibelle (Sympetrum danae)
Frühe Heidelibelle (Sympetrum fonscolombii)
Gefleckte Heidelibelle (Sympetrum flaveolum)
Südliche Heidelibelle (Sympetrum meridionale)
Blutrote Heidelibelle (Sympetrum sanguineum)
Große Heidelibelle (Sympetrum striolatum)
Gewöhnliche Heidelibelle (Sympetrum vulgatum)
Sumpf-Heidelibelle (Sympetrum depressiusculum)